3. Tag Cisco Live 2010 in Las Vegas

Posted: 1st Juli 2010 by Helge in Cisco, Cisco Live
Tags: , ,

Auch der dritte Tag ist nun vorbei. Weitere 3 Sessions gehört, VUE Exam geschrieben und am Abend gab es wie die letzten Jahre wieder den “Customer Appreciation Event”. Fangen wir wie gewohnt am Anfang an.

1. Session: Advanced Security Management & Incident Response
Diese Session war ein wenig ermüdent, da der eine Speaker sehr sehr leise und langsammmm gesprochen hat. Man hatte das Gefühl er möchte alle Teilnehmer am frühen Morgen nicht wecken. Ansonsten war diese Session wirklich sehr informative, was alles zu diesem Thema zu beachten ist. Plazierung der Systeme, welche Informationen sammeln und wie die gesammelten Informationen auswerten.

VUE Exam:
Nach der Session habe ich die Zeit genutzt um den SSSE (642-566) von Cisco zu schreiben. Zum bestehen bleiben einem 1:40 Minuten und dazu 70 Fragen. Der zu erreichene Score liegt bei einfachen 839 Punkten. Dieses hat mich dann doch ein wenig erschrocken, gerade weil mir eigentlich die Zeit für die Vorbereitung fehlte. Am Ende hat es dann doch geklappt und habe diesen mit 883 Punkten bestanden, wobei mehr als eine Frage mehr als nur merkwürdig war.

2. Session: Deploying and Troubleshooting Web Cache Communication Protocol (WCCP) for WAN Acceleration, Security and Content Delivery
Mit diesem Thema hatte ich mich bis jetzt noch nicht wirklich befasst. Aber nach der gestrigen AnyConnect Session, war mir klar das ich mich mal mit dem Thema beschäftigen muß. Die Session war im großen und ganzen ok. Ich habe soweit verstanden, wie das WCCP funktioniert und was ich für die ASA einrichten kann. Aber es sind auch viele Frage geblieben, was dazu führt das ich mir irgendwann mal ein Labor dafür aufbauen muss.

3. 4G Mobile Networks/LTE - Technology Fundamentals
Keine Ahnung was an der Session die Einführung war, ging doch ganz schön in die Tiefe. Habe mich daher auch bei dem einen oder anderen Slide mal kurz verabschiedet, lag an der Vielzahl der Abkürzungen. Trotz allem bin ich mir jetzt sicher, das ich soweit verstanden habe wie das ganze funktioniert und was dort passiert. Mal sehen wann wir die ersten Anschlüsse bekommen, dann wäre der erste IPv6 Anschluß da 🙂

Customer Appreciation Event
Heute Abend war mal wieder Party, diese fand diesmal im MGM statt. Im großen und ganzen war die Party ein super Sache. Jeder hat eine Elvisperücke + Brille bekommen, wobei die Farben der Haare von Scharz über Orange bis Grün ging. Super Idee und wieder was einen Platz im Arbeitszimmer findet.

Dazu spielten den ganzen Abend verschiedene Bands von denen ich keine wirklich kannte. Mit wirklich meinte ich die Cover Bands, da merkte man auch mal wieder das eine Cover Band doch nie an das Original anreichen wird.
Gespielt haben:
Elvis, Garth Brooks, Blues Brothers und Tina Turner.

Ultrasonic Rock Orchestra
Die Band hat eine super Stimmung verbreitet und war dadurch einfach Klasse. Auch wenn der eine oder andere Cover Song, doch in den Ohren weh tat.

Smash Mouth
Mir sagte der Name der Band nichts, aber in der USA scheinen die wirklich bekannt zu sein. Naja, sie waren die letzte Band die gespielt hat, konnten mich nur nicht wirklich begeistern. Es gab auch den einen oder anderen den es genauso ging und sich somit vorzeitig auf den Weg ins Hotel machte. Zum Ende drehten sie nochmals richtig auf und da war auch ein kurzer Moment wo ich sie nicht so schlecht fand.

Morgen (bzwe. mittlerweile ist es schon Heute) ist nun der letzte Tag. Noch 3 weitere Sessions und die létzte Key Note für diese Cisco Live Veranstaltung. Mehr dazu aber Morgen.